Startseite » Katalog » CDs » R » CD

15.00€

RRB (Roagna, Rizzi,Buelow) (Arti & Mestieri) - The Clock CD
[CD]

RRB (Roagna, Rizzi,Buelow)  (Arti & Mestieri) - The Clock CD
„THE CLOCK“ ist das Debütalbum der Rock-Blues-Gruppe Roagna, Rizzi, Buelow (zusammenfassend RRB), also Marco Roagna an den Gitarren, Giorgio Rizzi, Bass und Gesang und Stefano Buelow am Schlagzeug.

Angeführt wird die Gruppe von Marco Roagna, der bereits auf eine intensive und lange Profikarriere zurückblickt. Elf Jahre lang war er Gitarrist von „arti & mestieri“, einer der repräsentativsten Gruppen des Progressive- und World-Jazz-Rock, mit der Marco auf den wichtigsten Prog-Festivals der Welt auftrat. Marco hat ein aktives Solo Karriere sowohl im Aufnahme- als auch im Live-Bereich, in Italien und im Ausland, insbesondere im Vereinigten Königreich, was ihn 2022 dazu führte, sich Giorgio Rizzi, Basssänger, und Stefano Buelow, Schlagzeuger, anzuschließen und RRB zu gründen.

Die Gruppe distanziert sich bewusst von der Virtuosität des Power-Rock-Trios und zielt direkt auf den Kern des Rock-Blues. Und das mit der Wirkung einer äußerst eingeschworenen Band. Die von Giorgio geschriebenen und gesungenen Lieder sind stilistisch vollständig auf die von Marco komponierten Instrumentalstücke abgestimmt, ebenso wie der Schlagzeuger Stefano Buelow sich voll und ganz auf einen Sound eingelassen hat, der vor seiner Geburt geboren wurde.

Jedes Lied hat seine eigene Identität, seine eigene präzise und definierte Welt, die es von den anderen Liedern unterscheidet, mit denen es eine gemeinsame Natur hat, die immer in der Identität der Gruppe zu finden ist. Die Definition von Rock-Blues mag angesichts der Tatsache sogar eng erscheinen Natürlichkeit, mit der sich die Band in Bereiche an der Grenze zum Bluesrock vorwagt.

„Dreams Of Freedom“ ist der ideale Eröffnungstrack. Es ist der „Easy Rider“ der Band, es ist ihre Hymne an die Freiheit. „The Clock“ setzt sanft ein, unterstützt von Marcos Dobro. „Gefängnis mit seinem eindringlichen Thema führt uns zurück in die Atmosphäre derer, die sich eingesperrt fühlen und es auch sind auf der Suche nach einem Ausweg. „El Pollo Loco“ ist eine lateinamerikanische Rumba, die Marco während einer mexikanischen Kunsthandwerkstour komponiert hat. „Goodbye“ ist eine Hommage an Steve Ray Vaughan in Mingus-Atmosphäre. In „Maj Al Hospo“ finden wir Prog/Jazz-Rock-Atmosphären mit dem letzten Höhepunkt des Austauschs zwischen Gitarre und Miminoog. „Rag Night“ ist eine akustische Ragtime, die Marco mitten in der Nacht komponiert hat nach der Rückkehr von einem seiner zahlreichen Abende. Genauer gesagt um 4 Uhr morgens, wie mir der Nachbar am nächsten Tag mitteilen wird. Dann haben wir die 3 von Giorgio komponierten Lieder. Es sind Lieder, die sich perfekt in den RRB-Stil einfügen und dabei helfen, einen Sound zu schaffen, von „Samarkand Hotel“, das Jimi Hendrix gewidmet ist (der Titel des Liedes ist das Hotel, in dem Hendrix seine letzte Nacht verbrachte), mit einem gut gewählten Schlagzeugspiel Mitch Mitchell im Kontext einer besonders Hendrixschen Aufführung und Produktion. „We are the Aliens“ ist ein Lied, das dem Rock-Alien David Bowie gewidmet ist, mit „Mond“-Atmosphären, untermalt von einem „Space Oddity“-Mellotron.

Marco Roagna wurde ursprünglich von drei der einflussreichsten und innovativsten Gitarristen der Rockgeschichte, Hendrix, Beck und Santana, inspiriert. In dieser neuen Aufnahmeerfahrung gibt er sein Bestes und entwickelt seine eigene authentische Phrasierung mit einem klar definierten Charakter intensiv melodisch, mit Marcos Prägnanz und Herz.

Das Album wird von Beppe Crovella produziert, dem ursprünglichen Mitglied von the arts & mestieri, seit 11 Jahren mit Marco. Beppe verlieh der Produktion eine ausgeprägte 60/70-Farbe, die noch heute nachlebt. Auch auf Vintage-Keyboards ist er zu Gast.

Der Blues ist über 100 Jahre alt, Electric Blues und Rock Blues sind über 60 Jahre alt. Wir können diesen außergewöhnlichen Weg, der in den 60er und 70er Jahren seinen Höhepunkt erreichte, weiterhin wiederbeleben. Es ist ein ganz anderes Unterfangen. Wie einfach, aber RRB machen es großartig und sie machen es mit ihrem Sound, ihrem intensiven Gefühl und ihrer Persönlichkeit. „The Clock“ ist ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Album mit dem Profil eines alten Rocks, der sich so lebendig und aktuell wie eh und je zeigt.

Bewertungen
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Kategorien
Boxset (12)
CDs-> (513)
  0-9 (2)
  A (46)
  B (32)
  C (57)
  D (20)
  E (15)
  F (19)
  G (17)
  H (5)
  I (10)
  J (1)
  K (9)
  L (24)
  M (43)
  N (11)
  O (21)
  P (33)
  Q
  R (42)
  S (44)
  T (47)
  U (2)
  V (5)
  Y (4)
  Z (4)
Books (8)
CD+DVD (12)
DVDs-> (21)
LPs-> (104)
DVD+Book (2)
Gadgets, T-shirts (1)
Hersteller
0 Waren
Informationen

Migliaia di altri titoli prog nel catalogo
Camelot Club Store

e SEGUITECI sulla nostra pagina FACEBOOK

Liefer- und
 Versandkosten

Privatsphäre
 und Datenschutz

Unsere AGB
Kontakt
Sprachen
English Italiano Espanol German
Währungen
Hersteller Info
andere Produkte
Parse Time: 0.039s