16.00€

ROZ VITALIS - Quia Nesciunt Quid Faciunt Cd Digipack
[CD Digipack]

ROZ VITALIS - Quia Nesciunt Quid Faciunt  Cd Digipack
ROZ VITALIS (St. Petersburg – Russland) existiert seit 2001 als hauptsächlich Keyboard-Studioprojekt, konzipiert vom Keyboarder und Komponisten Ivan Rozmainski, das sich im Laufe der Jahre zu einem großen Instrumentalkollektiv mit einer Progressive-Rock-Neigung entwickelt hat.

Der Stil von „Quia Nesciunt Quid Faciunt“ kann – wie jedes andere ROZ VITALIS-Material – als „nicht klassifizierbarer Zweig des Prog Rock“ bezeichnet werden. Allerdings sind Schlagworte wie „Melodic Avant Rock“, „Canterbury Gothic Prog“ oder „Zwischen Sympho Prog und Avant Prog“ vielleicht teilweise relevant. Die Musik von ROZ VITALIS spricht vom Unbeschreiblichen und Unergründlichen. Insbesondere geht es um das menschliche Streben nach dem Unnahbaren Licht.

Fünfeinhalb Jahre nach „The Hidden Man of the Heart“ – nach vielen Konzerten, selbstproduzierten Konzertalben und Singles – ist die Band bereit, das neue Studioalbum zu präsentieren! Es trägt den Titel „Quia Nesciunt Quid Faciunt“ („Sie wissen nicht, was sie tun“, übersetzt aus dem Lateinischen), besteht aus 10 Liedern und dauert 54 Minuten. Der Albumtitel wurde von den tragischen Ereignissen der letzten Jahre im Zusammenhang mit Militäreinsätzen und der Verletzung von Menschenrechten in einigen Regionen der Welt inspiriert.

Das Konzept des Albums wird durch den Titel angemessen vermittelt, obwohl fast alle Kompositionen Ende der 2010er Jahre komponiert wurden. Die meisten Songs wurden während der Konzerte der Band in den Jahren 2018–2021 entwickelt, die weiteren Aufnahmen, Mischungen und Masterings dauerten jedoch bis 2023.< p> Vielleicht wird die Botschaft des Albums – am besten – im Titel „The Man Whose Wings Were Cut Off“ eingefangen. , eine etwas kürzere Version, die 2020 als Single veröffentlicht und nie live aufgeführt wurde.

„Quia Nesciunt Quid Faciunt“ unterscheidet sich von allen anderen Studioalben durch seine sehr technischen Schlagzeugparts. Dies ist das Verdienst des Schlagzeugers Evgeny Trefilov. Er war außerdem Autor zweier kurzer, auf synthetischem Klavier gespielter Stücke – „Fountain“ und „Nocturne“ – und als Toningenieur für die Mischung und das Mastering verantwortlich. Leider verließ er die Gruppe kurz vor Fertigstellung des Albums. Somit ist diese Veröffentlichung sowohl das erste als auch das letzte Studioalbum von ROZ VITALIS unter Beteiligung von Evgeny Trefilov. Dabei werden die wesentlichen Melodielinien – wie bisher – hauptsächlich von Keyboards, Gitarren, Flöte und Trompete bereitgestellt.

Musicians:

- Ruslan Kirillov / bass guitar except [8], [9]

- Vladislav Korotkikh / low whistle [2], [4], flutes

- Ivan Rozmainsky / harpsichord, grand piano [4], synths except [3], [10], metallophone [6], conception

- Vladimir Semenov / Tyan-Shansky / acoustic and electric guitars

- Evgeny Trefilov / drums, synth piano [3], [10], other keyboards, mixing, mastering, production

with thanks to

- Alexey Gorshkov / trumpets

- Serghei Liubcenco / guitars [8], [9], rubab [8], doira [8]

- Igor Luniov / ukulele [8], [9], slide guitar [9]

- Max Lokosov / bass guitar [8], [9]

- Leonid Perevalov / clarinet [8], bass clarinet [9]

Artwork: Ruslan Kirillov

Bewertungen

Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Kategorien
Boxset (12)
CDs-> (521)
  0-9 (2)
  A (46)
  B (36)
  C (58)
  D (20)
  E (15)
  F (19)
  G (17)
  H (5)
  I (10)
  J (1)
  K (9)
  L (25)
  M (43)
  N (11)
  O (21)
  P (34)
  Q
  R (42)
  S (44)
  T (48)
  U (2)
  V (5)
  Y (4)
  Z (4)
Books (8)
CD+DVD (12)
DVDs-> (21)
LPs-> (105)
DVD+Book (2)
Gadgets, T-shirts (1)
Hersteller
0 Waren
Informationen

Migliaia di altri titoli prog nel catalogo
Camelot Club Store

e SEGUITECI sulla nostra pagina FACEBOOK

Liefer- und
 Versandkosten

Privatsphäre
 und Datenschutz

Unsere AGB
Kontakt
Sprachen
English Italiano Espanol German
Währungen
Hersteller Info
andere Produkte
Parse Time: 0.025s