17.00€

NARADA BURTON GREENE - A Music Cooperative in Isolation CD Paper
[CD Paperslee]

NARADA BURTON GREENE - A Music Cooperative in Isolation CD Paper
In dieser schwierigen Zeit von Covid und der ernsthaften Einschränkung von Auftritten und Möglichkeiten zur Plattenproduktion bin ich froh, mit Dark Companion Records und Max Marchini in Kontakt zu sein. Max scheint der seltene Typ zu sein, der die Qualität der von ihm produzierten zeitgenössischen Musik viel mehr in den Vordergrund stellt als die finanziellen Erwägungen.. die Investition, in die es immer schwierig ist, und kaum jemals viel an finanzieller Rendite versprechen kann.

Nun zur Musik hier: Kurz bevor der Covid letztes Jahr auftauchte, hatte ich das Glück, ein Traumklavier zu bekommen: ein ziemlich neues Yamaha-Flügelmodell, das mich inspiriert hat, viele Aufnahmen damit hier auf meinem Hausboot in Amsterdam zu machen, im Verwandten Isolationszeit des vergangenen Jahres.. Soli, Duos und Trios. Diese wurden mit großartigen Musikern gemacht, mit denen ich seit Jahren zusammenarbeite: Percussionist Roberto Haliffi (Libyen, Italien, Amsterdam), Komponist/Flötist Tilo Baumheier (Süddeutschland, Amsterdam) und Komponist/Bassist Renato Ferreira (Sao Paolo, Brasilien, Amsterdam, Rom) am Bass.

Burton Greene, Mai 2021

Für mich ist Dark Companion die Autobahn, auf der musikalische Träume wahr werden. Als Greg Lake mich zu dieser Reise drängte, dachte ich, welche Musiker ich am meisten bewundere, und fragte sie einfach, ob sie daran interessiert wären, Teil dieses Abenteuers zu sein.

Also habe ich Leute wie Lino Capra Vaccina, Keith Tippett, John Greaves, Jeanette Sollén, Annie Barbazza, Markus Stockhausen, Greg selbst, Jemaur Tayle, Paul Roland, Ron Geesin, Michael Kressner und viele mehr gefragt … und alle – alle dabei seine eigene Semantik - nicht nur großzügig zugestimmt, sondern Teil dessen geworden, was heute eine echte Familie ist, auf die ich zutiefst stolz bin. Wir blicken bewusst nicht auf die glorreiche Vergangenheit zurück, sondern wollen uns auf die Gegenwart konzentrieren: Da war es für mich selbstverständlich, die Jazzlegende Burton Greene anzurufen und ihn zu fragen, ob er Interesse hätte, bei uns mitzumachen. Er war wirklich begeistert, Teil dieser Familie zu sein. Wir verbrachten Nächte auf Skype und sprachen über Musik, Mondlicht und Freude. Leider können wir in unseren Projekten nicht mehr weiter gehen als dieses allererste. Er war ein immens talentierter, bescheidener, volanischer Musiker und ein wunderbarer Mensch. Ich möchte dieses Album widmen an unsere gemeinsame Freundin Patty Waters, die mit Burton gespielt und aufgenommen hat, deren Stimme ein Segen und eine Inspiration für uns alle ist, in der Hoffnung, dass sie das nächste Mitglied unserer wachsenden Familie sein wird.

Bis dann, Burton.

Max Marchini, September 2022

Das letzte Album der Avant-Jazz-Legende Narada Burton Greene, das kurz vor seinem Tod in völliger Freiheit der Meinungsäußerung aufgenommen wurde, ist jetzt bei Dark Companion Records in einer hochmodern klingenden CD erhältlich, die von Alberto Callagari in den Elfo Studios gemastert wurde. Hergestellt in einer Mini-Album-Papierhülle mit einem reichhaltigen Libretto mit ausführlichen Liner Notes, geschrieben von Burton selbst und unveröffentlichten Fotos, in einer ersten limitierten Auflage von 250 audiophilen Premium-CDs. Ulteriori informazioni su In this trying time of Covid and the serious curtail of gigs and record production opportunities, I’m glad to be in contact with Dark Companion Records and Max Marchini. Max seems to be the rare guy who puts the quality of contemporary music he produces much more to the fore than the financial considerations.. the investment in which is always tricky, and can hardly ever promise much in financial return.

On to the music herein: Just before the Covid came on last year I was fortunate to get a dream piano: a fairly recent model Yamaha grand, which has inspired me to make many recordings with it here on my houseboat in Amsterdam, in the relative isolation period of the past year.. solos, duos, and trios. These have been made with fine musicians I’ve been working with for years: percussionist Roberto Haliffi (Libya, Italy, Amsterdam), composer/flutist Tilo Baumheier (South Germany, Amsterdam), and composer/bassist Renato Ferreira (Sao Paolo Brazil, Amsterdam, Rome) on bass.

Burton Greene, May 2021

To me Dark Companion it’s the highway through which make musical dreams come true. When Greg Lake pushed me into this journey, I thought who were the musicians I admired the most, and simply asked them if they would be interested to be part of this adventure.

So I asked the likes of Lino Capra Vaccina, Keith Tippett, John Greaves, Jeanette Sollén, Annie Barbazza, Markus Stockhausen, Greg himself, Jemaur Tayle, Paul Roland, Ron Geesin, Michael Kressner and many more... and all - each in his own semanthic - not only generously agreed, but became part of what is now a real family, of which I am deeply proud. As a matter of choice we don’t look back to the glorious past, but we want to focus on the present: so it was natural for me to call jazz legend Burton Greene, and ask him if he would be interested in joining us. He was really enthusiastic of being part of this family. We spent nights on skype talking about music, moonlights, joy. Unfortunately we cannot anymore go further in our projects but this very first one. He was a immensely talented, humble, volanic musician and a wonderful person. I would like to dedicate this album to our mutual friend Patty Waters, who played and recorded with Burton, whose voice is a blessing and an inspiration for us all, hoping she will be the next memeber of our growing family.

So long Burton.

Max Marchini, September 2022

The last album of avant-jazz legend Narada Burton Greene, recorded in total freedom of expression just before he passed away is now available on Dark Companion Records in a state-of-the -art sounding CD mastered by Alberto Callagari at Elfo Studios. Crafted in a mini-album paper sleeve with a rich libretto with exhaustive liner notes written by Burton himself and unseen photos, in a first limited run of 250 audiophile premium quality CD. Malattia da coronavirus (COVID-19) Ricevi informazioni aggiornate

Bewertungen
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Kategorien
Boxset (12)
CDs-> (504)
  0-9 (2)
  A (46)
  B (33)
  C (54)
  D (20)
  E (15)
  F (20)
  G (17)
  H (5)
  I (9)
  J (1)
  K (8)
  L (25)
  M (41)
  N (11)
  O (20)
  P (31)
  Q
  R (41)
  S (43)
  T (47)
  U (2)
  V (5)
  Y (4)
  Z (4)
Books (8)
CD+DVD (12)
DVDs-> (20)
LPs-> (104)
DVD+Book (2)
Gadgets, T-shirts (1)
Hersteller
0 Waren
Informationen

Migliaia di altri titoli prog nel catalogo
Camelot Club Store

e SEGUITECI sulla nostra pagina FACEBOOK

Liefer- und
 Versandkosten

Privatsphäre
 und Datenschutz

Unsere AGB
Kontakt
Sprachen
English Italiano Espanol German
Währungen
Hersteller Info
andere Produkte
Parse Time: 0.030s