Startseite » Katalog » CDs » P » CD

15.00€

PASSOVER – What Do You Want ? CD
[CD]

PASSOVER – What Do You Want ? CD
Das Passover, eine 1993 geborene Triestiner Gruppe, ist zumindest auf nationaler Ebene seit einiger Zeit ein Novum. Es ist schwer und reduzierend, sie zu katalogisieren: hinter fast zwanzig Jahren glücklicher Aktivität, insbesondere auf der Bühne, mit jedes Mal begeisterten Reaktionen des Publikums; eine Gruppe, die im Laufe der Jahre nicht an Schärfe verloren hat und ständig auf der Suche nach "gewagten" Kombinationen zwischen Popmusik, Rock, Pop und "Klezmer" (von Kley Zemer, wörtlich ein Musikinstrument auf Hebräisch und heute ein Begriff zur Definition der traditionelles Musikgenre auch der jüdischen Gemeinden Osteuropas), Passover, unter Beibehaltung des strengen Kanons der klassischen Musik, aus dem alle Mitglieder der Band stammen, mischen Psychedelia, Prog Rock und Folk zu raffinierten und klaren Melodien, die bewusst frei von Formalitäten und "nutzloses" Lametta. Das Album "What Do You Want?" (Ma.Ra.Cash Records, 2021) ist ein glückliches Beispiel: eine Sammlung von Partituren der Floydian-Schule vermischen sich mit populären Rhythmen; Tracks, die in Texten und Inhalten scheinbar frei sind, perfekt miteinander verbunden sind und eine einzige und fließende Erzählung zum Leben erwecken. "By the Train" und "Alone", die das Album eröffnen, sind eigentlich zwei Songs, die bereits auf dem ersten Album der Gruppe (SLD, Jahr 2003) enthalten sind. Der Wunsch von Davide Casali, Autor fast aller Texte (mit Ausnahme von Halleluja), war es, die alten Stücke, die von der neuen Formation ausgearbeitet und arrangiert wurden, neu vorzuschlagen. Die Texte, in angelsächsischer Sprache, erzählen von jugendlichen Aufständen von Kindern ("Throw your Mom" ​​und "A and B") und dem Sinn unserer Existenz (Titel Tracktext "What Do You Want?"). „Never for Me“ erzählt uns von den tiefen Schmerzen eines Lebens in Prostitution und tiefer Einsamkeit. Das Album schließt mit einer Neuinterpretation (Text von Tiziano Bole) des hebräischen Psalms 150 "Hallelujah". Trackliste: 1. By The Train 2. Alone 3. Throw your Mom Off The Train 4. A&B 5. What Do You Want? 6. Psychedelic Silence Room 7. Never For Me 8. Hallelujah Cover-Artwork von Luisa Franco. Das Passover sind: Davide Casali, Klarinette, Stimme; Tiziano Bole, Gitarren; Manuel Figheli, Hammond, Tastaturen; Saverio Gaglianese, E-Bass; Moreno Buttinar, Batterien; Ernest Cosenza, Violine; Cristina Verità, Bratsche; Massimo Ongaro, Posaune; Maddalena Murano, Stimme und Chöre; Eva Pascal, Hintergrundgesang; Chiara Gelmini, Chöre; Paola Veronese, Violine; Cristina Nadal, Cello. Monica Margot,
Bewertungen
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Kategorien
Boxset (11)
CDs-> (421)
  0-9 (2)
  A (36)
  B (29)
  C (48)
  D (17)
  E (14)
  F (18)
  G (15)
  H (3)
  I (8)
  J (1)
  K (7)
  L (18)
  M (30)
  N (9)
  O (17)
  P (25)
  Q
  R (36)
  S (39)
  T (36)
  U (2)
  V (5)
  Y (2)
  Z (4)
Books (9)
CD+DVD (12)
DVDs-> (18)
LPs-> (80)
DVD+Book (1)
Gadgets, T-shirts (1)
Hersteller
Informationen

Migliaia di altri titoli prog nel catalogo
Camelot Club Store

e SEGUITECI sulla nostra pagina FACEBOOK

Liefer- und
 Versandkosten

Privatsphäre
 und Datenschutz

Unsere AGB
Kontakt
Sprachen
English Italiano Espanol German
Währungen
Hersteller Info
andere Produkte
Parse Time: 0.028s