20.00€

Mangala Vallis – Voices Lp Gatefold
[Lp Gatefold]

Mangala Vallis – Voices Lp Gatefold
"Voices" ist das mit Spannung erwartete vierte Studioalbum der neuen italienischen Prog-Band "Mangala Vallis". Eine Platte, die sich gegenüber früheren Werken wieder musikalisch "bewegt", weil jede neue Veröffentlichung der Gruppe das Ergebnis einer sich ständig verändernden Reise ist, die vor allem durch die darin stattfindenden Ereignisse beschleunigt wird, und zwar für die historischen Mitglieder Cavalli Cocchi, Consolini, Milazzo und Tiranti, Keyboarder Komponist Gianfranco Fornaciari (Ligabue, Clan Destino, Lassociazione) hat sich angeschlossen. Der Leitfaden der Songs von "Voices" sind genau die Stimmen, die wir in der Tiefe von uns selbst hören, egal ob Geist, Herz oder Seele. Stimmen, die mit der Zeit stärker und dringlicher werden: schreien. Gerüchte, die allmählich an Intensität zunahmen, denn wenn es im Laufe der Zeit eine positive Seite gibt, ist es uns gelungen, uns mehr und mehr darauf zu konzentrieren, wer wir sind und was wir wollen. Es ist an der Zeit, genug über Kompromisse zu sagen und unser wahres Selbst zu ersticken. Das Album, das am 8. Februar 2020 weltweit veröffentlicht wird, wird von Ma.Ra.Cash veröffentlicht. Aufnehmen und Verteilen durch Selbst.                                                                MANGALA VALLIS Mangala Vallis sind eine der bedeutendsten Bands des Panoramana New Prog. Sie wurden 1998 nach einer Idee von Gigi Cavalli Cocchi (Ligabue, CSI, Clan Destino, Lassociazione) von Mirco Consolini (Gitarre) und Enzo Cattini (Keyboards) geboren. 2002 veröffentlichten sie das erste Album "The book of dreams", ein Konzept, das auf dem Leben und Werk von Jules Verne basiert. Die Gesangsparts wurden von Vic Fraja, Matteo Setti (Gringoire im Musical "Notre Dame de Paris") und Bernardo Lanzetti (ex "Acqua Fragile" und "P.F.M.") aufgeführt. Das Album findet großen Anklang in der Prog-Welt und ermöglicht es der Band, bei verschiedenen Konzerten in Europa mitzuspielen. Es folgen zwei weitere unveröffentlichte Alben: "Lycanthrope" (2005) mit Gast David Jackson, Saxophonist von Van Der Graaf Generator und "Microsolco" (2012), die den Eingang zu Stimme und Bass von Roberto Tiranti (Labirinth, New Trolls, Ken Hensley, Stef Burns) und 2015 die Doppel-Vinyl + CD-Ausgabe von "The book of dreams" mit zwei unveröffentlichten Titeln und dem Bonustrack "Canossa", der ursprünglich im gleichnamigen "Opern-Prog" veröffentlicht wurde. MANGALA VALLIS ROBERTO TIRANTI: Gesang GIGI CAVALLI COCCHI: Schlagzeug und Percussion MIRCO CONSOLINI: elektrische und akustische Gitarren, Bassgitarre, Gesang NIKY MILAZZO: E-Gitarre GIANFRANCO FORNACIARI: Keyboards und Gesang
Bewertungen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
MANGALA VALLIS - MICROSOLCO (LP)
MANGALA VALLIS - MICROSOLCO (LP)
RANESTRANE - A Space Odyssey Boxset 3 LP colored + book
RANESTRANE - A Space Odyssey Boxset 3 LP colored + book
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Kategorien
Boxset (5)
CDs-> (317)
Books (7)
CD+DVD (9)
DVDs-> (18)
LPs-> (50)
  B (3)
  N (2)
  S (6)
  V (1)
  G (1)
  A (2)
  C (7)
  D
  L (3)
  M (4)
  O (9)
  P (1)
  E (7)
  T (3)
  W (1)
DVD+Book (1)
Gadgets, T-shirts (1)
Hersteller
Hersteller Info
andere Produkte
Sprachen
English Italiano Espanol German
Währungen
Parse Time: 0.200s