Startseite » Katalog » CDs » M » CD

15.00€

MALIBRAN – Live Anthology Cd
[CD]

MALIBRAN – Live Anthology Cd
'Live-Anthology', das zehnte von Malibran Scheibe ist eine Sammlung von Live-Tracks zwischen 1994 und 2001 in der "klassischen" Ausbildung bei sechs Elementen aufgezeichnet, die seit 1990 veröffentlichten Werken (das erste Album ‚The Wood of Tales ', er kam auf Vinyl). Insbesondere das zweite Album mit dem Titel "The Doors of Silence" wurde zu einem der 10 besten Alben des italienischen Progressive Rock der 90er Jahre gewählt. Und die gleichnamige Suite, die am Ende dieser "Live Anthology" platziert wurde, wird jetzt zum ersten Mal in einer Live-Version veröffentlicht. Mit dieser Besetzung veranstalteten die Malibran Sizilianer viele Konzerte in Italien und in den USA. Und ihre spektakuläre Art und Weise auf der Bühne zu zeigen, aufgefordert, den Autor ein Buch über die PFM im Vergleich zum gleichen Malibran PFM: ein in Bezug auf die so genannte „Wiedergeburt“ der Progressive 90er und PFM in Bezug auf seine Shows in den 70er Jahren. So konnten wir die Gelegenheit nicht verpassen, die Konzertaktivität der Band mit einer Auswahl von Songs aufzunehmen, die im Laufe der Jahre vom Mixer aufgenommen wurden. Trotz der Anerkennung international für Studioaufnahmen erhalten, in der Tat ist es wahrscheinlich derjenige der Bühne die am besten geeignete Größe der Gruppe, die hier bedeutet der Ausdruck in all seiner Natürlichkeit, Spontanität und Macht. Die Malibran sind noch heute aktiv, in einer Trio-Formation, in der immer noch die Protagonisten Giuseppe Scaravilli, Jerry Litrico und Alessio Scaravilli auf "Live Anthology" anwesend sind. Und da diese Platte genau drei Jahrzehnte nach der Entstehung des Malibrans entstanden ist, kann sie zu Recht als Rekord angesehen werden, der die 30-jährige Aktivität der Band feiert. Die Stücke wurden von Giuseppe Scaravilli ausgewählt, bearbeitet und gemastert. 1 - ‚Magic Hold‘ enthalten ist, in ‚der Stadt am See‘, das dritte Album der Band, 1998 veröffentlicht: es ist ein Instrument, durch die Unterscheidung gekennzeichnet der einzige zu sein Giuseppe Scaravilli und Giancarlo Cutuli spielen die Flöte in einem Duett zu sehen windschief. Es wurde wiederholt als Konzertöffnung verwendet. Die hier gezeigte Version wurde am 28. September 1996 in Catania aufgenommen, als das Stück noch unveröffentlicht war. 2 - ‚Reise‘ ist der Titel, ‚Beyond the Unknown‘, die vierte Scheibe von Malibran, mit Texten von Giuseppe Scaravilli konzentrierte sich auf einfallsreiche und metaphorischen Seereisen schließt. Nach einem ruhigen Start entpuppt es sich als einer der Rock- und Impact-Songs der Gruppe. Einige Male live gespielt, wird es hier während der letzten Aufführung des Malibrans im Sechs-Elemente-Training am 24. Februar 2001, dem selben Jahr wie die CD-Veröffentlichung, präsentiert. 3 - ‚In The Time‘ es ist ein weiterer Auszug aus ‚Die Stadt am See‘, und wie die vorherigen Titel, gesehen eine kräftige Fortsetzung ruhig Einführung zu folgen, von verzerrten Gitarren gekennzeichnet, kraftvolle Stimme und das Wechseln zwischen Saxophon und Flöte von Giancarlo Cutuli. Hier in Belpasso am 25. August 1995 aufgeführt. 4 - "New Kingdom", immer noch aus "La Città sul Lago", sieht ein progressives "Crescendo" der Dynamik, vom ruhigen Anfang bis zum Finale. Alle folgen den Themen des Textes, auf Italienisch gesungen. Auch hier aufgenommen anlässlich des letzten Konzerts mit der sechsteiligen Band am 24. Februar 2001: Es ist eines der beliebtesten Lieder auf der Platte und spielte viele Male live, da es noch unveröffentlicht war. 5 - 'On the Lightwaves' ist einer der "Klassiker" des Malibrans im Konzert, immer noch heute aufgeführt. Es ist Teil von La Città sul Lago, stammt aber schon einige Jahre zuvor. Hier aufgenommen am 28. März 1998, kurz nach seiner Aufnahme im Studio an der Piazza Università in Catania. Finale mit einem außergewöhnlichen Gitarrensolo von Jerry Litrico, unterschiedlich bei jeder Show, aber immer spektakulär, in einer seltsamen und ungestümen Zeit sehr einnehmend. 6 - "Si Dirà di Me" ist das Stück, das das Album "Oltre L'ignoto" aufmacht und mehrmals live aufgeführt wurde. Die hier gezeigte Version handelt von der Ausstellung Centuripe in der Provinz Enna am 30. Juli 2000. Sie ist in mehrere Abschnitte unterteilt und behält ihre Kontinuität und verschiedene Bezugnahmen auf das Hauptthema bei. Sehr kraftvolles Finale. 7 - "The Doors of Silence", die einzige von Malibran komponierte Suite, schließt die gleichnamige CD, die zwischen 1991 und 1992 in Rom aufgenommen und schließlich 1993 veröffentlicht wurde. Das Stück dauert trotz der Länge fast eine halbe Stunde und die verschiedenen Teile, aus denen es besteht, behalten ihre Homogenität bei, was zu einer der von den Bewunderern der Gruppe bevorzugten Kompositionen führt. Die vorliegende Aufnahme geht auf das Mascalucia-Konzert vom 26. Juli 1994 zurück, drei Tage nach der Teilnahme der Malibran am Prog Festival von Altomonte zusammen, unter anderem an den Osanna und den Anekdoten.
Bewertungen
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Kategorien
Boxset (4)
CDs-> (255)
  0-9 (2)
  A (26)
  B (15)
  C (38)
  D (7)
  E (13)
  F (15)
  G (10)
  H (2)
  I (2)
  K (4)
  L (11)
  M (23)
  N (1)
  O (10)
  P (15)
  Q
  R (20)
  S (17)
  T (16)
  U (2)
  V (4)
  Y (1)
  Z (1)
Books (7)
CD+DVD (7)
DVDs-> (15)
LPs-> (28)
DVD+Book (1)
Gadgets, T-shirts (2)
Hersteller
0 Waren
Hersteller Info
andere Produkte
Sprachen
English Italiano Espanol German
Währungen
Parse Time: 0.161s